Hilfe, der Sie vertrauen können!   Unterstützung, auf die Sie bauen können!

- Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche

- Schulpsychologie


Neue Nachricht: "Der Lockdown wird teilweise wieder beendet!"

 Auch die AWO- Beratungsstelle beendet ihren Lockdown – zumindest teilweise! Gekoppelt an die hoffentlich weiterhin positiven Entwicklungen in der Corona-Pandemie halten wir Mitarbeiter*innen auch eine Beratung vor Ort, also Face-to-Face, wieder für eingeschränkt realisierbar. Dazu haben wir ein Hygiene- bzw. Schutzkonzept entwickelt, um sowohl für die Ratsuchenden als auch die Mitarbeiter selbst eine höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten. In diesem Sinne freuen wir uns darauf, Sie bei bestimmten Problemstellungen wieder in unseren Räumen begrüßen zu dürfen. Für alle die, die lieber zu Hause bleiben wollen, bleibt die Möglichkeit der Telefon- und Onlineberatung selbstverständlich weiterhin bestehen. 

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Bisterfeld

- Einrichtungsleiterin-

Download
Schutzmaßnahmen für Lockdown.pdf
Adobe Acrobat Dokument 237.0 KB

Wofür ist die AWO- Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche da?


Die Beratungsstelle leistet Hilfestellung bei der Lösung von Konflikten in familiären, erzieherischen, schulischen und partnerschaftlichen Bereichen sowie in allen Fragen der Lebensbewältigung.

Die Schulpsychologie bietet Unterstützung für Schüler, Eltern und Lehrer aus Meinerzhagen und Halver.

Wir beraten:

  • Familien und Eltern
  • Kinder und Jugendliche
  • Alleinerziehende und Paare
  • Erzieher*innen, Lehrer*innen
  • aus Meinerzhagen und Kierspe in der Hauptstelle
  • aus Halver und Schalksmühle in den Außenstellen
  • Sprechstunden finden in den Familienzentren und Schulen statt.

Ablauf der Beratung:

Nach Ihrer Anmeldung vereinbaren wir zunächst ein Erstgespräch. Den weiteren individuellen Verlauf besprechen Sie mit Ihrer Beraterin oder Ihrem Berater.

  • Unsere Beratung ist absolut freiwillig und vertraulich.
  • Alle Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht.
  • Die Beratung ist kostenlos.

Angebote:

Die Beratungsstelle bietet:

  • Erziehungs- und Entwicklungsberatung
  • Elternonlinekurs und Onlineberatung
  • Paarberatung
  • Trennungsberatung und Beratung von Eltern nach Trennung
  • Beratung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Beratung türkischer Familien in ihrer Muttersprache
  • Traumafachberatung
  • Schulpsychologische Beratung von Eltern, Kindern und Lehrern
  • Zusammenarbeit im Netzwerk mit Schulen, Familienzentren, Kindertagesstätten u.a.
  • Wir bieten Gruppen an für:
    • Kinder zur Trauerbewältigung
    • Kinder zur Bewältigung der Trennungserfahrung
    • Eltern nach Trennung