Elternonlinekurs zur Stärkung der Erziehungskompetenz:

"Kein Kind zurücklassen!"


Dieser Elternkurs ist neu!

Jeder kann daran teilnehmen -

von zu Hause aus und zu jeder Zeit!

  1. Beobachten und entdecken Sie, was Ihr Kind schon alles kann.
  2. Fühlen Sie sich in Ihr Kind ein und erkennen Sie, was es braucht.
  3. Lernen Sie dann,sein Verhalten zu verstehen und daraus abzuleiten,
  4. wie Sie darauf sinnvoll reagieren und angemessen handeln können.

Diese 4 Basisfähigkeiten, die für die Erziehung eines Kindes notwendig sind, können Sie in den 4 Modulen des Grundkurses durch kreative Methoden des E-Learnings weiterentwickeln. Wir wünschen Ihnen, dass Sie durch diesen Kurs viele Anregungen erhalten, die Sie darin unterstützen sollen, die Herausforderungen, die die Erziehung Ihres Kindes an Sie stellt, noch besser bewältigen zu können.

 

Wie Sie den Kurs angehen, hängt von Ihrem individuellen Lerntyp ab:

 


Typ 1:

"Sie wollen sich zuerst noch umfassender informieren!" Dann klicken Sie auf dieses Bild! Hier gelangen Sie zur Homepage des
Elternkurses, auf der Sie viele Informationen finden.


Typ 2:

"Learning by doing!"

Sie lernen lieber, indem Sie es direkt ausprobieren? Dann klicken Sie auf dieses Bild. Hier werden Sie direkt zur Lernplattform vermittelt und können sofort mit dem Kurs anfangen, der für das Alter Ihrer Kinder entwickelt wurde.


Typ 3:

"Veliler icin online kursu"
Hier geht es zur Homepage des Elternkurses in türkischer Sprache.


Typ 4:
"Demoversion"

Hier können Sie sich den Kursaufbau als Gast ansehen, ohne dass Sie sich anmelden müssen.



Zu Ihrer Information:

Zur Durchführung der Onlinekurse ist eine Anmeldung erforderlich. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Damit wir die Inanspruchnahme der Kurse jedoch statistisch auswerten können, werden Sie bei der Anmeldung gebeten, einen kleinen Fragebogen zu beantworten. Dies ist ebenso wie der Kurs anonym und freiwillig!


Dieses Projekt wird gefördert durch Leader,ein Förderprogramm
der Europäischen Union zur Entwicklung der ländlichen Räume.

 

Wir wünschen Ihnen bei der Durchführung viel Freude!